Library Life. Werkstätten kulturwissenschaftlichen Forschens

Autor/Herausgeber: 
Krentel, Barthel, Brand (Hg.)

Library Life. Werkstätten kulturwissenschaftlichen Forschens

Click the images below for bigger versions:
Kurzbeschreibung: 

Wie und wo entsteht kulturwissenschaftliches Wissen? Im Kopf? In der Bibliothek? Am Schreibtisch? Inspiriert von den Laborstudien der Science & Technology Studies ging das Autor*innen-Kollektiv des vorliegenden Buchs diesen Fragen nach. Aufgesucht wurden die persönlichen Schreiborte von Kulturwissenschaftler*innen verschiedener Disziplinen. In ihren Beiträgen eröffnen die Autor*innen vielfältige Perspektiven auf bislang kaum erforschte Praktiken kulturwissenschaftlicher Wissensproduktion. Hierdurch wird ein komplexes Zusammenspiel technisch-materieller, praktischer, medialer, sozialer, institutioneller, ökonomischer, politischer und ideeller Dimensionen in den Werkstätten kulturwissenschaftlichen Forschens freigelegt. Die Ergebnisse der interdisziplinär angelegten und kollaborativ erarbeiteten Studien liefern überraschende Einsichten und eröffnen weiterführende Forschungsfragen: ein Plädoyer für eine reflexive, kollaborativ-interdisziplinäre Wissenschaftspraxis.

Autor/Herausgeber: 
Krentel, Barthel, Brand (Hg.)

Library Life. Werkstätten kulturwissenschaftlichen Forschens

Meson Press, 2015, 978-3957960252